Sie sind bereits Kunde? Anmelden
Werksverkauf
Landesauswahl
Bindulin Shop Logo
Bindulin Garantie Bindulin Garantie
Startseite  |  Kategorien  |  Sitemap
 Kontakt  |  AGB  |  Impressum 
Holzleime   B3/D3   B4/D4
Oberflächenbehandlung
Produkt-Übersicht
Spezialkleber
Farben & Lacke
Ihr Warenkorb ist leer
Flüssig-Zwirn 17,5 g
Abbildung ähnlich
Flüssig-Zwirn  17,5 g Tube SB
Gewebekleber
Preis:
7,60
(inkl. MwSt.)
Sofort verfügbar. Lieferfrist: 11-13 Werktage nach Zahlungseingang

Grundpreis:
43,43 €  pro 100 g  (inkl. MwSt.)


Menge:
+
-
Warenkorb


Versand:
1,38 €   (im Umschlag)
Versandkosten ändern sich mit
der Anzahl der bestellen Artikel.

Ziel-Land:


Zahlung:
paypal  |  Banküberweisung

Sonstige Artikelinformationen
Artikelnummer:  Z 7
GTIN / EAN:  4007089209207
Bruttogewicht:  50 g
unverb. Preisempf.:  5,55 €
UN-Nummer:  UN1133
Versand möglich nach: 
Größe wählen
17,5 g Tube SB
17,5 g Tube Faltschachtel
35 g Doppelpack SB
200 g Metalldose
350 g Metalldose
630 g Metalldose
2 kg Metalleimer
4,5 kg Metalleimer
9,2 kg Metalleimer

Waschmaschinenfest
Bügeln

Flüssig-Zwirn  17,5 g Tube SB

Der flüssige Faden

Verbindet Textilien schnell, sauber und dauerhaft. Auch für Leder, Kunstleder, Leinwand, Segeltuch u.a.

Die reparierten Stoffe können nach dem Bügeln gewaschen und gekocht werden.

  • waschmaschinenfest

Für den Klebeprozess wird heißes Überbügeln empfohlen.

Nicht geeignet für PP und PE sowie Teflon.

Ref. Praktikus (Praktisch) 705 GEWEBEKLEBER-FLÜSSIG-FADEN / TEX10 Textilkleber


 Das könnte Sie auch interessieren:
BINDEPLAN Gewebekleber
SACKOLIN-F Planenkleber
Schuhsohlen- und Lederkl...
DICHTFIX (Toluol)
transparent
Textilfarbe
schwarz

Im Regelfall bei gutem Stoff schlägt der Kleber nicht durch, bei sehr dünnem Stoff (Seide etc.) ist eine Verklebung ohne Durchschlag auch möglich, hierzu ist aber etwas Übung nötig.

Der Stoff wird (je nach dem wie breit die Verklebung wird) an der verklebten Stelle etwas steifer. Wir empfehlen zunächst einen Versuch (z.B. an einem Reststück Stoff) durchzuführen.


Anwendung:

  • Die Oberflächen müssen sauber, fettfrei und trocken sein.
  • Risse und Löcher mit Stoff hinterfüttern - Stoffe müssen überlappen.

  • Leichte Stoffe
  • Einseitig dünn und gleichmäßig deckend auftragen.
  • ca. 1/2- 1 Min. ablüften lassen.
  • Dicke Stoffe
  • Beidseitig dünn und gleichmässig deckend auftragen.
  • ca. 1-2 Min. ablüften lassen.

  • Der Kleber muss sich mit dem Stoff verbinden, dies kann verbessert werden, indem Flüssig-Zwirn mit der Pipettenspitze der Tube oder mit dem Auftrgswerkzeug gleich nach dem Auftragen (während der Ablüftzeit) etwas in den Stoff einmassiert wird.
  • Zusammenfügen solange der Kleber noch feucht ist und andrücken oder beschweren.
  • Fest andrücken, damit der Kleber mit dem Stoff auch tatsächlich Verbindung aufnimmt. Der Kleber muss in die Fasern eindringen.
  • Kurz liegen lassen und von der Innenseite heiß überbügeln (nicht die maximale Temperatur verwenden, die der Stoff verträgt, es wird unbedingt empfohlen mit der Temperatur etwas darunter zu bleiben).
  • Abkühlen lassen - fertig.

Es gilt der Grundsatz: Je länger und stärker die Verklebung verpresst wird, umso dauerhafter ist die Verbindung.

Nur wenn der Stoff heiß übergebügelt wird, ist die Verklebung mit Flüssig-Zwirn anschließend waschmaschinenfest, ohne Wärmezugabe (Bügeln) ist die Verklebung nur wasserfest.

Die Verklebung mit Flüssig-Zwirn sollte den meisten Anforderungen standhalten.
Die Verklebung ist waschmaschinenfest.

Bedingt für imprägnierte oder daunengefüllte Stoffe und Gewebe mit spezieller Faserausrüstung geeignet (Goretex®, Polyester, Polyacryl sowie Microfaser). Hier ist heißes Überbügeln auch nur bedingt möglich.


Eingesetzt wird Flüssig-Zwirn :

• Kleben von Textilien miteinander sowie auf PVC-Folien, Leder, Holz, Pappe, Papier, etc.


Technische Daten:

Basis:
Polyurethan

Farbe:
transparent

Viskosität (Brookfield):
ca. 5000 mPas (Der angegebene Wert für die Viskosität gilt für eine Temperatur von 20 °C und den Zeitpunkt der Produktion. Während der Lagerzeit können geringfügige Änderungen auftreten.)

Dichte:
ca. 0,87 g/cm³

Kälteempfindlich:
ja, geliert bei Temperaturen unter + 10 °C, wieder auftaubar



Verarbeitungshinweise für alle Arten der Verklebung:

• Topfzeit insgesamt:
ca. 24 – 48 Stunden (nach Entnahme sofort wieder verschließen)

• Auftragsweise:
mit der Tubenpipette, Pinsel, Spachtel, Walzenauftragmaschine

• Ablüftezeit:
max. 20 – 30 Minuten (nur für Pressverfahren)

• Wartezeit, offen:
max. 10 Stunden möglich mit anschließendem Heißpressen

• Abbindezeit:
ca. 24 Stunden

• Verarbeitungstemperatur:
ca. 20°C (Alle beteiligten Faktoren – Kleber, Werkzeug, Stoff)

• Lager- u. Transportbedingungen:
gut verschlossen bei einer Temperatur nicht < + 10 °C


Lagerfähigkeit:

mindestens ein Jahr
bei Aufbewahrung im Originalgebinde und Lagertemperaturen zwischen +5°C und +25°C


Lieferbar:

17,5g • 35g • 200g • 350g • 630g • 2kg • 4,5kg • 9,2kg • 23kg oder auch in größeren Gebinden




Alternativ bieten wir noch einen BINDEPLAN Gewebekleber auf Naturkautschuk-Basis an. Dieser ist bei grobem Stoff teilweise besser geeignet, aber leider nicht dauerhaft waschmaschinenfest.


Es gibt hier noch eine mögliche Steigerung für eine Verklebung von Stoffen: Alternativ kann als Textilkleber auch unser Silikonkleber DICHTFIX (Toluol) verwendet werden. Wird hier der Silikonkleber etwas in das Gewebe einmassiert, beide Teile zusammengefügt (auch hier solange der Kleber noch feucht ist) und beschwert (bis zur Aushärtung), wird eine hoch flexible absolut beständige und unlösbare Verbindung erreicht. Diese Verklebung ist auch durch eine chemische Reinigung bzw. durch extreme Umstände nicht wieder lösbar.

Gefahrenhinweise für Flüssig-Zwirn
bei einem Inhalt von nicht mehr als 125 ml

GEFAHR
Enthält:  Aceton

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Unter Verschluss aufbewahren. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.



 
 

Bindulin-Werk H.L. Schönleber GmbH

Über uns

Impressum

AGB

Datenschutz

Widerrufsbelehrung

 

Zahlungsmethoden

PayPal

Sofortüberweisung.de

Banküberweisung (auch International)

Wir versenden mit

DHL  &  Deutsche Post

 

Unsere Anschrift

Bindulin-Werk H.L. Schönleber GmbH
Wehlauer Str. 49-59
90766 Fürth | Deutschland

Techn. Hotline: 0911 - 78 08 478
Fragen zu Produkten nur per e-Mail

Telefon: 0911 - 73 10 48
Telefax: 0911 - 73 10 45

e-Mail:

Prüfzeichen der IT-Recht Kanzlei

Alle Preise sind Bruttopreise in Euro (€), inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%), inklusive Verpackungs- und Portokosten innerhalb Deutschlands.
Copyright © 2009-2017  Bindulin-Werk H.L. Schönleber GmbH   •   © 2009-2017  Nicolas Schönleber   •   Alle Rechte vorbehalten