Sie sind bereits Kunde? Anmelden
Werksverkauf
Landesauswahl
Bindulin Shop Logo
Bindulin Garantie Bindulin Garantie
Startseite  |  Kategorien  |  Sitemap
 Kontakt  |  AGB  |  Impressum 
Holzleime   B3/D3   B4/D4
Oberflächenbehandlung
Produkt-Übersicht
Spezialkleber
Farben & Lacke
Ihr Warenkorb ist leer
Leinöl - Halböl 250 ml
Abbildung ähnlich
Leinöl - Halböl  250 ml Metalldose
anwendungsfreundliche Holzimprägnierung
Preis:
11,50
(inkl. MwSt.)
Sofort verfügbar. Lieferfrist: 11-13 Werktage nach Zahlungseingang

Grundpreis:
4,60 €  pro 100 ml  (inkl. MwSt.)


Menge:
+
-
Warenkorb


Versand:
31,49 €   (Paket)
Versandkosten ändern sich mit
der Anzahl der bestellen Artikel.

Ziel-Land:


Zahlung:
paypal  |  Banküberweisung

Sonstige Artikelinformationen
Artikelnummer:  LH 250
GTIN / EAN:  4007089033772
Bruttogewicht:  308 g
unverb. Preisempf.:  4,35 €
UN-Nummer:  UN3295
Versand möglich nach: 
Größe wählen
250 ml Metalldose
500 ml Metalldose
1000 ml Metalldose
2,5 Liter Kanne
5 Liter Kanne
10 Liter Kanne

Allendo Baum

Leinöl - Halböl  250 ml Metalldose

Verdünntes Leinöl, zur Holzbehandlung.

Gebrauchsfertig im Verhältnis 1:1 mit Verdünnung eingestellt.

Ein Liter genügt zur Behandlung von 8 bis 10 m².

ALLENDO Leinöl-Halböl ist geeignet für die Imprägnierung bzw. Vorbehandlung von Holz, Putz, Mauerwerk und Klinkern. Anstriche mit Leinöl-Firnis und Leinöl-Halböl ergeben eine offenporige Grundierung und betonen die Holzmaserung.

Empfehlung vom Fachmann:

Auf rohem Holz im Außenbereich sollte ein mehrmaliger Auftrag mit Leinöl - Firnis erfolgen.
Dabei sollte der erste Auftrag 50 % = Leinöl - Halböl,
der zweite Anstrich 30 % und
der dritte Anstrich 10 % mit Verdünnung für Leinöl verdünnt werden.

regulär genügt:

Regulär genügt: auf rohem Holz im Außenbereich ein zweifacher Auftrag mit Leinöl - Firnis.
Dabei sollte der erste Auftrag 50 % verdünnt sein (= Leinöl - Halböl) um tieferes Eindringen zu gewährleisten,
also zuerst Leinöl - Halböl verwenden und
der zweite Anstrich pur (unverdünnt) mit Leinöl - Firnis erfolgen.

Auf Holz sollte sparsam aufgetragen werden.

Bei Außenanstrichen ist eine Pigmentierung des Produktes notwendig, wenn das Vergrauen der Oberfläche vermieden werden soll.

Bei der Behandlung von Putz, Klinkern und Mauerwerk ist ALLENDO Leinöl - Firnis 1:1 zu verdünnen bzw. ALLENDO Leinöl-Halböl zu verwenden.


 Das könnte Sie auch interessieren:
Holz-Schutz-Öl außen
farblos-neutral
Allendo Zaunlasur
dunkel-braun
Holzpflegeset indoor
Leinöl - Firnis
LASURFIX für Außen
buche
Teaköl mit UV-Schutz
braun
Verdünnung für Leinöl

Allendo Leinöl Firnis ist nicht als Gefahrgut im Sinne der europäischen Richtlinien eingestuft.

Trotzdem bitten wir eindringlich darum dieses Produkt von Kindern fernzuhalten.

Es besteht die Gefahr der Selbstentzündung z. B. bei benetzten Putzlappen o. ä. (Autoxidation).
Putzlappen direkt unter Aufsicht verbrennen oder fein ausgebreitet trocknen lassen bzw. im Wasser aufbewahren.


Lagerung:
In geschlossenen Gebinden trocken, kühl aber frostfrei und ohne Sonnenstrahlung (max. 30°C) lagern.

Gefahrenhinweise für Leinöl - Halböl

GEFAHR
Enthält:  Kohlenwasserstoffe C7-C13, n-Alkane, Isoalkane, Cyclene

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Behälter dicht verschlossen halten. Behälter und zu befüllende Anlage erden. Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: KEIN Erbrechen herbeiführen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. Unter Verschluss aufbewahren. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.


Darf nicht als Brenn-, Treib-, Heiz- oder Schmierstoff verwendet werden!
Bereits ein kleiner Schluck dieser Flüssigkeit kann zu einer lebensbedrohlichen Schädigung der Lunge führen. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.



 
 

Bindulin-Werk H.L. Schönleber GmbH

Über uns

Impressum

AGB

Datenschutz

Widerrufsbelehrung

 

Zahlungsmethoden

PayPal

Sofortüberweisung.de

Banküberweisung (auch International)

Wir versenden mit

DHL  &  Deutsche Post

 

Unsere Anschrift

Bindulin-Werk H.L. Schönleber GmbH
Wehlauer Str. 49-59
90766 Fürth | Deutschland

Techn. Hotline: 0911 - 78 08 478
Fragen zu Produkten nur per e-Mail

Telefon: 0911 - 73 10 48
Telefax: 0911 - 73 10 45

e-Mail:

Prüfzeichen der IT-Recht Kanzlei

Alle Preise sind Bruttopreise in Euro (€), inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%), inklusive Verpackungs- und Portokosten innerhalb Deutschlands.
Copyright © 2009-2018  Bindulin-Werk H.L. Schönleber GmbH   •   © 2009-2018  Nicolas Schönleber   •   Alle Rechte vorbehalten